Berufsregister für Tanzpädagogik

Der Titel der Tanzpädagogin / des Tanzpädagogen ist in der Schweiz nicht geschützt. Trotzdem gibt es natürlich für sämtliche Tanztechniken in der Schweiz zahlreiche Tanzpädagog*innen, die Tanzunterricht mit grosser Expertise und auf ausgezeichnetem Niveau erteilen. Um diesen Pädagog*innen einen Qualitätsnachweis zur Verfügung zu stellen, führt Danse Suisse seit vielen Jahren das Berufsregister Danse Suisse für Tanzpädagog*innen.


Für die Betreuung des Berufsregisters ist eine Fachkommission zuständig, die sich aus Expert*innen verschiedener Tanztechniken und -stilen aus der ganzen Schweiz zusammensetzt; die Fachkommission befindet über alle Aufnahmegesuche.


Im Berufsregister werden ausschliesslich Pädagog*innen geführt, die erfolgreich einen Evaluierungsprozess durchlaufen haben. Dieser Nachweis wird inzwischen von vielen Kantonen, Städten und Gemeinden anerkannt, wie zum Beispiel für den Tanzunterricht in den Kunst- und Sportprogrammen zahlreicher Kantone.


Die Gebühren für die Aufnahme ins Berufsregister für Tanzpädagogik finden Sie → hier. Der jährliche Beitrag für die Führung im Register beträgt CHF 50.-, zuzüglich der Gebühren für die Mitgliedschaft Danse Suisse.



Zum Berufsregister geht es hier.



Informationen und Anmeldeunterlagen zum Berufsregister Danse Suisse für Tanzpädagog:innen


Reglement Berufsregister


Code of Conduct (English version of the Code of Conduct)


Complaints against non-compliance with the Code of Conduct

Rules of intervention and complaint procedure: Danse Suisse hat ein Dokument erarbeitet, in welchem Schritt für Schritt dargelegt wird, wie im Falle einer Verletzung des Code of Conduct vorgegangen werden soll. Zudem wird ausgeführt, in welchen Fällen Danse Suisse in beratender Funktion Unterstützung anbieten kann.


Von Danse Suisse empfohlene Regelungen für den Spitzentanz // Artikel 20219 // Informationsblatt Musikschule Kreuzlingen



Die folgenden Formulare sind vollständig auszufüllen:


Anmeldeformular Berufsregister

Sie können sich auch auf direktem Weg anmelden. Dafür muss das Anmeldeformular für das Berufsregister heruntergeladen und als PDF, am besten mit dem eigenen Namen, abgespeichert werden. Danach können Sie das Formular elektronisch ausfüllen und unterschreiben. Im Anschluss daran kann das Dokument über den roten Anmelde-Button auf der letzten Seite direkt per E-Mail an Danse Suisse geschickt werden. Dabei darf nicht vergessen werden, sämtliche ausgefüllte Excel-Dokumente (Formular 1A, 1B, 2A und 2B) ergänzend als Anhang mitzusenden.


Zudem ist die Mitgliedschaft bei Danse Suisse Voraussetzung, um im ins Berufsregister aufgenommen werden zu können. Falls eine Mitgliedschaft noch nicht besteht, kann diese gleichzeitig beantragt werden:


Anmeldeformular Danse Suisse


Hinweis: Handschriftlich ausgefüllte Formulare werden nicht berücksichtigt.